Skifahren im Sommer

(Foto: obx-news)

(Foto: obx-news)

Die Wintersaison neigt sich dem Ende, das Skifahren muss es deswegen aber noch lange nicht!

 

Der Monte Kaolino in der Oberpfalz bietet Skifans im Sommer den Skispaß des Winters. Bei der Skianlage handelt es sich um den größten künstlichen Sandberg der Welt, der neben sommerlichen Angeboten wie dem Dünenfreibad auch über klassische Winterfreuden wie Skilifte und Après-Ski-Stimmung verfügt. Sowohl die traditionelle Abfahrt als auch Langlauf und Rodeln können Urlauber dabei erleben. Selbst Profis wie Martina Ertl haben diese ganz besondere Form des Skifahrens bereits getestet.

Veröffentlicht am 06.04.2015

Luxus, Entspannung und Skisport: das Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald

Foto: © 2014 spaworld.de

Foto: © 2014 spaworld.de

Das österreichische Skigebiet Mellau-Damüls zwischen dem Bodensee und dem Arlberg gilt als besonders idyllisch und vielfältig, so verfügt es über 109 km Abfahrten und Skirouten und umfasst drei Täler, die mit dem 3-Täler-Skipass abgedeckt werden. Die durch eine beinahe unberührte Natur entstehende Idylle wird von dem Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald zusätzlich unterstützt: Der 1500 m²-große Wellnessbereich bietet neben Highlights wie einem Bad in der regionalen Metzler Molke eine Vielzahl an Saunen, Massagen, Ruhezonen und Pools, stets mit einem Blick auf die Alpen. Jeder Gast kann zuvor sein „Urlaub à la carte“-Paket zusammenstellen und so einen individuellen Aufenthalt in Mellau-Damüls genießen. Das beinhaltet neben einem guten Service auch ein prämiertes Restaurant mit einem Fokus auf frische und regionale Gerichte. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 04.01.2015

Vom Schiff auf Hundeschlitten und Schneemobil – arktische Ausflüge durch Skandinavien

Mit dem Hundeschlitten auf Entdeckungsfahrt durch die arktische Wildnis. (Foto: Daniel Lilleng)

Mit dem Hundeschlitten auf Entdeckungsfahrt durch die arktische Wildnis. (Foto: Daniel Lilleng)

Der Reiseveranstalter Hurtigruten erweitert sein Ausflugsangebot für die Saison 2014/15 um zwei skandinavische Highlights: Urlauber können nun zu ihrer regulären Hurtigruten-Schiffsreise besondere Ausflüge durch verschneite Landschaften mit einem Hundeschlitten oder ein wenig moderner mit dem Schneemobil dazu buchen.

Dabei starten beide Ausflüge im norwegischen Ort Kirkenes und eignen sich gut als Anschluss bzw. Vorprogramm für die klassische Postschiffreise, die ebenfalls in Kirkenes beginnt und endet. Mit der Huskey-Tour können Urlauber für einen Reisepreis ab 1.488 € pro Person die nördlichste Hundeschlittenrennstrecke der Welt befahren und den Tag nach 30 km Fahrt in der Namdalen Wilderness Lodge bei Saunagängen und regionalen Spezialitäten ruhig ausklingen lassen. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 27.12.2014

Familotel – Individueller Urlaub für die ganze Familie

Foto: Familotel

Foto: Familotel

Einen Familienurlaub buchen, in dem sowohl Kinder als auch Eltern auf ihre Kosten kommen, ist oft leichter gesagt als getan. Eine Hilfe dabei bietet die Marke „Familotel“, die eigenständige Hotels mit besonders familien- und kinderfreundlichen Angeboten mit ihren „Familotel Kronen“ ausstattet und auf ihrer Internetseite vorstellt.

Für die Wintersaison 2014/15 empfiehlt Familotel dafür unter anderem den Ottonenhof im Sauerland, wo Rodeln und gemütliche Pferdeschlittenfahrten auf dem Plan stehen und Besinnlichkeit besonders groß geschrieben wird. Auch Fackelwanderungen, Wintergrillen und ein eigener Weihnachtsbaum auf dem Zimmer zu Weihnachten tragen zu einer familienfreundlichen und entspannenden Atmosphäre bei. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 20.12.2014

Schneeschuhwandern – Der Trendsport für den Winter 2014/15

Foto: Wikinger Reisen / mali pr

Foto: Wikinger Reisen / mali pr

Für die Wintersaison 2014/15 bietet der Veranstalter Wikinger Reisen auch Nicht-Skilangläufern nun die Möglichkeit, verschneite Landschaften in aller Ruhe zu entdecken. Schneeschuhwandern heißt dabei der neue Trend und führt Urlauber entweder auf einer geführten Panorama-Tour durch Polen oder bei selbstständigen Erkundungen durch das Lechtal in Österreich. Die Ausrüstung für die Wanderungen inklusive der Schneeschuhe, die an stark verkürzte Skier erinnern, ist dabei immer im Reisepreis enthalten. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 15.12.2014

Auch im Urlaub an Sicherheit denken – die richtigen Schutzbrillen für Skifahrer

Skibrille TERREX pro

Foto: adidas eyewear

Beim Thema Sicherheit kommt vielen Skifahrern sofort der lebensrettende Skihelm in den Kopf. Doch das ist längst nicht alles, woran man vor seinem Urlaub denken sollte. Schnee und Eis reflektieren bis zu 95 % des Sonnenlichtes, doch zusätzlich zu der Belastung durch UV-Strahlung und Helligkeit müssen die Augen im Skiurlaub auch mit starkem Wind, Nebel und Schneefall und einer hohen Fahrtgeschwindigkeit umgehen und sind dabei stets einer hohen Unfallgefahr ausgesetzt. Um das Skivergnügen abzurunden, ist die richtige Skibrille mit der EU-Kennzeichnung „CE“ also unverzichtbar. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 11.12.2014

Kuschelwinter in Schenna

Winterlicher Ausblick

Foto: Tourismusverein Schenna/Klaus Peterlin, allesfoto.com

Winter mal ganz heimelig, gemütlich und romantisch verbringen – das können Urlauber zwischen dem 26.12.2014 und Ende Februar 2015 im Rahmen des Reisepakets „Winter im Tall“ im italienischen Örtchen Schenna in Südtirol. Die naturbelassene, ruhige Gemeinde im Hirzer Waldgebiet lockt dafür vor allem jene Urlauber, die fern vom Pistentrubel den Schnee erkunden wollen – sei es alleine oder in geführten Touren. Schneeschuhe und Schlitten können ausgeliehen werden, aber auch einfache Spaziergänge durch die Winterlandschaft begeistern Naturliebhaber. Alle Tourwege sind dabei gesäumt mit kleinen und gemütlichen Lokalen, die auf eine Pause mit Südtiroler Spezialitäten und warmer Gaststube einladen. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 07.12.2014

Spirituelle Stille am Bodensee

Foto: PR2 Petra Reinmöller Public Relations

Foto: PR2 Petra Reinmöller Public Relations

Einmal ganz weit weg vom Trubel und der Lautstärke der Städte – einen Rückzugsort finden Ruhesuchende im „Haus St. Elisabeth“, dem Hotel des Klosters Hegne am Bodensee. Urlauber können jetzt bis zum Jahreswechsel Winterpauschalen mit Sparangeboten nutzen, um die Festtage einmal anders zu verbringen.

Hotelgäste sind frei in ihrer Tagesplanung, viele beschreiten die alten Pilgerpfade oder erkunden den Wald auf dem Rad. Auch die Teilnahme an Meditationskursen und Gebetszeiten des Klosterordens, sowie persönliche Gespräche mit den Barmherzigen Schwestern werden den Gästen ermöglicht. Der Blick auf die Kloserinsel Reichenbach und das Alpsteinmassiv mit dem darüber gelegenen Säntis runden den naturverbundenen, besinnlichen Aufenthalt ab. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 03.12.2014

Wagrain – Winterurlaub im Salzburger Land

Foto: PR-Gateway

Foto: PR-Gateway

Die österreichische Region Wagrain in der Salzburger Sportwelt Ski Amade lädt Familien zu Sport und Erholung auf Skipisten und vielem mehr ein. Das sportliche Angebot des Ortes umfasst neben Ski- und Snowboardfahren auch Rodeln, Winter- und Schneeschuhwandern und Eislaufen. Für romantische Ausflüge gibt es im Ort außerdem Pferdekutschen, die die Gäste durch verschneite Waldlandschaften führen. Mehr Action gibt es im Erlebnisbad Amade, das Innen- und Außenpools hat. Die Wasserwelt erstreckt sich über 10.000 m² und bietet außerdem Saunen und Rutschanlagen. Umgeben von den Bergen „Grießenkareck“ und „Grafenberg“, die durch die Seilbahnanlage G-Link miteinander verbunden sind, bietet Wagrain 160 Hektar Pistenfläche für Abfahrten verschiedener Schwierigkeitsgrade. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 29.11.2014

Singlereisen für Weihnachten und Silvester

Foto: © 2014 singlereisen.de GmbH

Foto: © 2014 singlereisen.de GmbH

Keine Lust mehr auf einsame Feiertage? Eine Alternative zum Feiertagsblues rund um Weihnachten und Silvester für Alleinstehende bietet das Portal singlereisen.de für die Saison 2014/15 wie jedes Jahr mit vielfältigen Angeboten. Neben klassischen Winterreisen in den Schwarzwald oder nach Lappland bietet der Testsieger dieses Mal auch warme Gegenden wie Zypern als Reiseziele an. Dabei gibt es bei jeder Reise viel zu erleben: Das Angebot reicht von Hundeschlittentouren und Elchbratwurst am Lagerfeuer über Schneeschuhwanderungen bis hin zu Picknicks am Strand und kulturellen Ausflügen. Wichtig ist der Agentur dabei das Gemeinschaftsgefühl, das durch kleine Gruppen, individuelle Aktivitäten und eine ungezwungene Atmosphäre geschaffen wird. Das Unternehmen verzichtet auf „Verkupplungsspiele“ und verspricht stattdessen erlebnisreiche Feiertage in angenehmer Gesellschaft mit vielen neuen Leuten. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 27.11.2014

Studienreise plus Wintersport nach Finnland und Island

Entweder Kulturverbundenheit oder moderner Wintersport? Warum nicht Beides! Wikinger Reisen bietet für diesen Winter drei feste Reisetermine für 8-tägigie Touren nach Island oder Finnland, wo genau diese Kombination möglich ist. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 24.11.2014

Extremsport als Alltagsausgleich beim 4-Sterne-Alpsee-Winter-Camping

Foto: © 2014 Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Foto: © 2014 Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Den etwas anderen Ausgleich zum Stress im Alltag bietet das 4-Sterne-Alpsee-Winter-Camping, bei dem Urlauber neben den Stellplätzen direkt am Alpsee auch im Extremsport Entspannung für den Kopf finden können.

Das Unternehmen empfiehlt dabei das Snowbiking, eine Fahrradtour mit eigenen oder ausgeliehenen Rädern durch den Schnee. Auch Gleitflüge nach dem Motto „Ski and Fly“ und die Trendsportart Snowkiten, bei dem man auf seinen Skiern von einem Drachen über Pisten und gefrorene Seen, bei starkem Wind sogar durch die Luft gezogen wird, finden im Allgäu immer mehr Anhänger. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 21.11.2014

Die neuen Winterwelten von Ameropa – November bis April, Action bis Wellness

Der neue AMEROPA Winterkatalog

Foto: AMEROPA

Für die Wintersaison 2014/15 stellt der Reiseveranstalter Ameropa mehr als 200 Angebote in seinem neuen Katalog „Winterwelten“ vor. Der Urlauber kann sich dabei zwischen den vier Kategorien Wellness, in den Bergen, in der Stadt und speziellen Reisen rund um die Festtage und den Jahreswechsel entscheiden. Bei allen Reisen können sich Urlauber über Frühbucherrabatte, Sparangebote und Komplett-Pakete freuen.

Allein für Weihnachten und Silvester bietet der modern gestaltete Katalog 92 Reisepakete für jeden Geschmack, Besonderheiten sind dabei zum Beispiel eine Ostsee-Kreuzfahrt nach Göteborg, oder eine Tour mit dem Glacier Express durch Schweizer Alpen. Ein Beispiel aus der Kategorie „Weihnachten, Silvester und mehr“: 3 Übernachtungen in Brügge inklusive mittelalterlichem Spektakel-Essen am Silvesterabend sind pro Person ab 420 € buchbar. Wer auch außerhalb der Festtage Berglandschaften erleben möchte, der hat die Wahl zwischen 147 Unterkünften für Skifahrer, Langläufer und Schneeschuhwanderer. Das Angebot umfasst edle und schlichte Orte, sowie Skisafaris für besonders abenteuerlustige Urlauber. Für 330 € pro Person können Familien zum Beispiel 3 Nächte im Tiroler Kirchdorf verbringen. Skischule und Animation für die Kinder sind inklusive. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 18.11.2014

Der neue Allgäuer Superschnee-Pass

Der unter Skifans sehr beliebte Allgäuer Superschnee-Pass gilt ab diesem Jahr nun auch schon für den Herbst, sodass Besitzer für den selben Preis vom 1.Oktober bis zum 3.Mai den größten Liftverbund Deutschlands in den Allgäuer Alpen nutzen können. Insgesamt acht Skiregionen im Allgäu, Tirol und Kleinwalsertal mit mehr als 500 Pistenkilometern stehen dabei zur Verfügung. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 06.11.2014

Obermaiselstein / Grasgehren – Bergpanorama inklusive

(Foto: Thorsten Hartmann / CC BY-SA 2.0)

Das Skigebiet Grasgehren bei Obermaiselstein liegt in einem herrlichen Bergpanorama des Allgäu auf einer Höhe von 1.400 Metern. Direkt am Riedbergpass, der höchsten mit PKW befahrbaren Passstraße Deutschlands, bietet das Skigebiet neben einem tollen Panorama aber auch jede Menge Abwechslung für Skifans. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 12.03.2012

Latemar / Rosengarten – das wohl sonnigste Skigebiet Südtirols

(Foto: Aconcagua / CC BY-SA 3.0)

Das Skigebiet Latemar/Rosengarten liegt inmitten des Skiverbunds Fassatal, dem Dolomiti Superski, das insgesamt 12 Skiregionen mit mehr als 1.200 Panoramapisten umfasst. Latemar selbst ist ein Gebirgsstock innerhalb der Dolomiten, zwischen Südtirol und dem italienischen Trentino und bildet mit dem Skigebiet Rosengarten Latemar eine einzigartige Möglichkeit, nicht nur das Skivergnügen, sondern auch die einzigartige Bergwelt der Dolomiten im wohl sonnigsten Skigebiet Südtirols zu genießen.

Weiterlesen »

Veröffentlicht am 28.02.2012

Fotowettbewerb „Winterstimmung 2012“ mit iPad 2 als Hauptpreis

Fotowettbewerb "Winterstimmung 2012" bei allesrahmen.de (Foto: artvera GmbH & Co. KG)

Beim Berliner Experten für Bilderrahmen „allesrahmen.de“ soll nun ein Fotowettbewerb für die richtige Winterstimmung sorgen. Schon längst steht der Bilderrahmen-Experte im Zeichen seiner Kunden und überrascht immer wieder mit beliebten Aktionen. Jetzt soll der Fotowettbewerb „Winterstimmung 2012“ das richtige Winterfeeling aufkommen lassen, denn die Temperaturen sind zwar winterlich, doch die meisten Bundesländer sind nach wie vor schneefrei. Mit dem Fotowettbewerb will allesrahmen.de nun ein wenig nachhelfen und sucht Fotos, die die Winterstimmung richtig einfangen. Der Sieger des Fotowettbewerbs erhält für sein Winterbild ein iPad 2 16 GB. Daneben sind auch Blogger von der Aktion angesprochen. Sie können mit ihrem Beitrag einen digitalen 8 Zoll Bilderrahmen gewinnen.

Bei der Suche nach dem richtigen Wintermotiv dürfen die Teilnehmer ihrer Fantasie freien Lauf lassen und auch auf Fotos aus den „winterlichen“ Vorjahren zurückgreifen. Bei dem Wettbewerb ist das klassische Schneefoto aber kein Muss, wichtig ist der treffende Bezug zum Winterthema. Ob beschlagene Scheiben, eine dampfende Teetasse oder das gemütliche Kaminfoto. Neben dem Sieger werden natürlich auch die Plätze zwei bis vier prämiert und dürfen sich über Shoppinggutscheine des Bilderrahmen-Shops freuen. Die Aktion läuft noch bis zum 29. Februar 2012 und auch Blogger haben noch so lange Zeit, um einen Beitrag zum Fotowettbewerb auf dem eigenen Blog zu veröffentlichen.

Veröffentlicht am 19.02.2012

Das Skigebiet „Madesimo“

(Foto: Blimundus via flickr.com / CC BY-SA 2.0)

Die Skiregion Madesimo liegt in der Provinz Sondrio in der italienischen Region der Lombardei, direkt am Fuße des 2948 Meter hohen Pizzo Groppera, genau zwischen dem Pizzo d`Emet und dem Pizzo Stella. Hier an der Schweizer Grenze ist die Schneesicherheit besonders hoch, kann aber bei Bedarf ebenso mit Kunstschnee für optimale Pistenverhältnisse sorgen.

Das Skigebiet Mandesimo ist mit seinen insgesamt 55 Pistenkilometern ein verhältnismäßig großes Skiterrain und verfügt dabei über 20 Kilometer leichte, 28 Kilometer mittlere und 7 Kilometer schwere Abfahrten. Die wohl berühmteste unter ihnen ist die so genannte „Canalone“, die berüchtigtste und riskanteste Abfahrt in ganz Norditalien mit einem Gefälle von rund 36 Prozent.  Weiterlesen »

Veröffentlicht am 15.02.2012

Neue RoX-Technologie von K2 für das Fahren auf hartem Schnee

Seit nunmehr 50 Jahren steht K2 Skis für hochwertige Skiausrüstung und konnte sich mit seinen Innovationen an die Spitze der Branche katapultieren. Für den Winter 2012-13 stellt der Skiproduzent seine neue RoX-Technologie vor. Speziell für Fahrvergnügen auf hartem Schnee wurde dieser Carving Ski entwickelt und in die Men’s All Mountain Performance (A.M.P.) Serie integriert. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 05.02.2012

Aspen Highlands – Skigebiet mit anspruchsvollen Pisten

(Foto: Zach Dischner via flickr.com / CC BY 2.0)

Wenn es zum Wintersportvergnügen in die USA geht, haben Winterurlauber rund um Aspen gleich die Qual der Wahl. Vier Skigebiete warten mit besten Bedingungen. In Aspen Highlands sind es dann vor allem Freerider und gute Fahrer, die auf den anspruchsvollen Pisten auf ihre Kosten kommen. Insgesamt gibt es im Skigebiet Aspen Highlands 416 Hektar präparierte Pisten zu denen die Skigäste durch 5 Liftanlagen gebracht werden. Der überwiegende Teil ist als mittlere, bzw. schwere Piste angelegt mit Gefällen zwischen 30 und 36 Prozent. Auf den 75 Hektar leichter Piste geht es immerhin mit 18 Prozent Gefälle den Berg hinunter.

Im Skigebiet Aspen Highlands wird zudem auf einen Blick klar, welche Unterschiedlichen Geschmäcker Amerikaner und Deutsche in Punkto Skifahren an den Tag legen. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 02.02.2012

Nesselwang im Ostalgäu

(Foto: kristofarndt via flickr.com / CC BY-ND 2.0)

Der staatlich anerkannte Luftkurort und Wintersportort Nesselwang liegt im schönen Schwabenland, im Südwesten Bayerns, und gehört zum Kreis Ostalgäu. In das Skigebiet führt die Nesselwanger Alpenspitzbahn seine wintersportbegeisterten Gäste in die beeindruckende Bergkulisse. Die Talstation befindet sich dabei auf einer Höhe von 911 Metern, von hier aus geht es über die Mittelstation in 1.193 Metern hinauf zur Bergstation Alpenspitze auf 1.575 Metern oder zur Bergstation Edelsberg auf 1.629 Metern. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 24.01.2012

Das Frühjahr 2012 in St. Anton am Arlberg

(Foto: TVB St. Anton am Arlberg / Fotograf Josef Mallaun)

Das Frühjahr 2012 bringt Schneefans in St. Anton am Arlberg voll auf Fahrt. Denn neben besten Wintersportbedingungen gibt es vor allem im März und April ein richtig buntes Programm, das nicht nur Skifans beim „Weißen Rausch“ ein echtes Vergnügen bringt.

Besonders günstig wird es für Schneefans vom 17. bis 23. März 2012, denn dann gibt es das weiße Vergnügen zu besonders günstigen Preisen. Während der Firnwochen gibt es sechs Tage Schneespaß schon ab 390 Euro, Übernachtung und Skipass sind darin schon enthalten. Hinzu kommt die Frühjahrssonne, die dann über die Skipisten blitzt und dem Vergnügen noch einmal mehr Auftrieb gibt. Von den guten Pistenbedingungen ganz zu schweigen, denn der Schnee ist um diese Jahreszeit besonders griffig und auch für Anfänger leicht zu fahren. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 20.01.2012

Winterurlaub auf der Hebalm

Blick von der Hebalm (Foto: Jörg Weingrill via flickr.com / CC BY 2.0)

Das Skigebiet Hebalm liegt etwa 40 Autominuten vom österreichischen Graz entfernt, an der Grenze von Steiermark und Kärnten. Die insgesamt 8 Liftanlagen, davon 7 Schlepplifte und ein Sessellift führen die Wintersportler auf Höhenlagen von 1.050 bis 1.400 Meter. Die 11 Pistenkilometer der Hebalm sind in sieben Kilometer leichte Piste, drei Kilometer mittlere Piste und ein Kilometer schwere Piste unterteilt, die bei Bedarf durch 62 Schneekanonen bestens präpariert werden. Fünf beleuchtete Pisten sorgen täglich in den Abend- und Nachtstunden für Skivergnügen pur. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 18.01.2012

Mongolischer Altai – Reise in die Abgeschiedenheit

(Foto: Indytravel)

Dort, wo das Zentrum der Westmongolei schon längst zu Ende ist, eine Region, für die in der Regel ein Inlandsflug oder – bei entsprechend ausgiebigen Zeitplan auf Reisen – ein langer Ritt mit dem Geländewagen nötig ist, trifft man auf die Ursprünglichkeit der Mongolei. Fantastische landschaftliche Gegebenheiten und der Hauch der Vergangenheit warten auf den Reisenden, wenn er sich hier auf Exkursionen zu Fuß oder zu Pferd auf macht. Eine Abgeschiedenheit, die nicht nur ihre landschaftlichen Reize offenbart, sondern auch einen hautnahe Einblicke in die Ursprünglichkeit der Sitten und Gebräuche seiner Einwohner erlaubt. Ethnische Minderheiten mit eigener Kultur, Religion und Sprache, wie etwa die Kasachen oder Tuwinen, entführen in der Westmongolei zu den Wurzeln der Menschheit und machen eine Reise zum echten Erlebnis. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 14.01.2012

JOSY SKI-WASSER – Erfrischungsgetränk für Wintersportler

(Foto: JOSEFS Brauerei gGmbH)

Nicht nur für sein hervorragendes Skigebiet ist das Sauerland weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt, das Sauerland ist auch die Heimat der Josefs Brauerei. Eine ganz besonderer Brauerei, denn die Tocher der Josefs-Gesellschaft aus Köln, dem Anbieter von Rehabilitätionsdienstleistungen, wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt acht behinderte Menschen. Sie kümmern sich um die Produktion von verschiedenen Biersorten der Josefs Brauerei und ebenso den alkoholfreien Getränken der Marken tegut und Josy. Jetzt wagt die Josefs Brauerei die Einführung eines Sportgetränks in Zusammenarbeit mit dem Getränkegroßhändler Hochsauerland Getränke Becker. Weiterlesen »

Veröffentlicht am 11.01.2012